Therapeutische
Angebote für
Kinder
Jugendliche und
Erwachsene

Jedem Kind das geben, was seine Gegenwart verlangt.
Maria Montessori

Über uns

Im Spiellernraum arbeiten derzeit folgende Personen mit:

Ausbildung
  • Studium an der Pädagogischen Akademie – Lehramt als VS-Lehrerin in Feldkirch
  • Studium der Pädagogik mit Fächerkombination Sonder- und Heilpädagogik an der Universität Wien
  • Zusatzausbildung Legasthenietrainerin
  • Zusatzausbildung Teamlehrerin
  • Lehrgang Psychodrama mit Kindergruppen bei Alfons Aichinger/Walter Holl im Moreno Institut in Ulm(2006-2008)
  • Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Praxis
  • seit 2008 Rollenspielgruppen in freiberuflicher Tätigkeit
  • 2010-2014 aks Kinderdienste EGG
  • 2005-2010 Besuchstreffbegleiterin beim IFS
  • Lehrtätigkeit als VS-Lehrerin
  • Mitarbeit in einer Kindertherapeutischen Einrichtung in Wien

Privates
  • Verheiratet und Mutter von fünf Kindern

Ausbildung
  • Psychologiestudium an der Universität Innsbruck
  • Absolvierung des Psychotherapeutischen Propädeutikums an der Universität Innsbruck
  • Fachspezifische Weiterbildungsreihe – „Jugendpsychiatrie und Sozialpädagogik“, Schloss Hofen Lochau
  • Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin, Schloss Hofen Lochau
  • Lehrgang für Suchtberatung und Suchttherapie, FH Vorarlberg
  • Elemente aus dem Kinderpsychodrama, Katholische Hochschule Freiburg

Praxis
  • 2005 – 2009: Autonomes Jugend- und Kulturzentrum Between, Bregenz
  • 2009 – 2012: IfS – Wohngemeinschaft Unterland, Dornbirn
  • seit 2013: Suchtberatungsstelle “Die Faehre”, Dornbirn
  • seit 2014: therapeutische Rollenspielgruppen für Kinder


Ausbildung
  • Ergotherapie am AZW Innsbruck
  • Zusatzausbildung „Sensorische Integration“ am ISI Vorarlberg
  • Weiterbildung "Klettern als Therapie"
  • inklusive Ausbildung zum Übungsleiter "Sportklettern in der Halle" am ISI Vorarlberg
  • Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Praxis
  • Heilpädagogisches Zentrum (HPZ) in Schaan/Liechtenstein: Ergotherapeutin
  • European International School Manila/Philippinen: Ergotherapeutin und Leitung von Mutter-Kind- und Kinderspielgruppen
  • Ergotherapeutin in einer Praxis in Lindau/Bodensee
  • seit 2015: Co-Leitung bei therapeutischen Rollenspielgruppen für Kinder

Privates
  • Verheiratet und Mutter von drei Kindern

Praxis


Ausbildung
  • Ausbildung zur Dipl. Krankenschwester in Bozen
  • Studium der Pädagogik mit Fächerkombination Sonder- und Heilpädagogik an der Universität Wien
  • Ausbildung zum Lerncoach am Apädo - Institut in Wien
  • Lehrgang zur Frühförderin in Hamburg
  • Lehrgang „Frühe sprachliche Förderung“ an der PH in Feldkirch
  • Weiterbildung „Elemente aus dem Kinderpsychodrama“ Katholische Hochschule in Freiburg
  • Lehrgang „Sensorische Integration u. sensomotorische Wahrnehmungsförderung“ in Wien
  • Qualifikation zum gerichtlichen Kinderbeistand in Wien

Praxis
  • Arbeit als Krankenschwester in Wien
  • Medizinische und psychologische Betreuung von Kindern im Ferienlager
  • Betreuung schwerstbehinderter Säuglinge und Kinder in einem Heim bei Wien
  • 2010 – 2012 im Kindergarten (Sprachförderung, Elternarbeit, Inklusion)
  • Seit 2012 in der Volksschule in verschiedenen Förderbereichen
  • Seit 2014 Begleitung von Rollenspielgruppen

Privates
  • Verheiratet und Mutter von drei Kindern